Black Bay P01

Ref. M70150-0001

Preis: 3.820 €

Die Black Bay P01 Armbanduhr basiert auf einem legendären Prototypen, der in den späten 1960er-Jahren entwickelt und der US Navy angeboten wurde und enthüllt so einen nur wenig bekannten Aspekt der Markengeschichte.

DIE MERKMALE DER BLACK BAY

Wie alle anderen Modelle aus der Black Bay Linie übernimmt die P01 die charakteristischen eckigen TUDOR Zeiger, unter Sammlern bekannt als „Snowflake“-Zeiger, die erstmals 1969 im Katalog der Marke zu finden waren. Das Ergebnis ist eine subtile Kombination aus den ästhetischen Codes der Vergangenheit und moderner Uhrmacherkunst, die die Black Bay Linie zu viel mehr als einer identischen Neuauflage eines Klassikers macht. Sie vereint die Merkmale von über 60 Jahren TUDOR Taucheruhren und ist gleichzeitig konsequent in der Gegenwart verankert.

Verfügbar

Modell reservieren

Reservierung und Abholen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Bitte beachten Sie, dass die Reservierung unverbindlich ist.

Spezifikationen

Black Bay P01

Beschreibung Gehäuse in Edelstahl, 42mm, schwarzes Zifferblatt, braunes Lederband
Gehäuse Satiniertes Edelstahlgehäuse von 42 mm
Lünette In beide Richtungen drehbare Lünette in Edelstahl mit 60 Einkerbungen, 12-Stunden-Graduierung und Anschlagsystem für die Lünette über ein bewegliches Endelement auf der 12-Uhr-Position
Uhrwerk Mechanisches Uhrwerk mit Selbstaufzug, in beide Richtungen aufziehendes Rotorsystem, Kaliber MT5612 (COSC)
Zifferblatt Schwarz, gewölbt
Aufzugskrone Verschraubbare Aufzugskrone in Edelstahl auf der 4-Uhr-Position mit TUDOR Logo im Relief
Uhrglas Gewölbtes Saphirglas
Wasserdichtigkeit Wasserdicht bis 200 Meter Tiefe
Armband Braunes Lederband mit Faltschließe