TUDOR Black Bay Fifty-Eight

Ref. M79030B-0001

Preis: 3.430 €

TUDOR würdigt die ersten Taucheruhren der Marke mit der Black Bay Fifty‑Eight, einer Armbanduhr, deren Abmessungen denen jener Zeit entsprechen. Das Modell Black Bay Fifty‑Eight ist mit einem TUDOR Manufakturwerk ausgestattet und eignet sich für schmale Handgelenke ebenso wie für Liebhaber klassischer Modelle.

Die Black Bay Fifty‑Eight in Reinform

Der Name Black Bay Fifty‑Eight bezieht sich auf das Jahr 1958, in dem die erste, bis zu einer Tiefe von 200 Metern wasserdichte TUDOR Taucheruhr, Referenz 7924 oder „Big Crown“, eingeführt wurde. Neben anderen ästhetischen Bezügen auf diese historische Armbanduhr ist dieses Modell mit einem Gehäuse von 39 mm Durchmesser ausgestattet und bleibt damit den charakteristischen Proportionen der Modelle aus den 1950er-Jahren treu.

Kontaktieren Sie uns

Spezifikationen

Black Bay Fifty-Eight

Beschreibung 39-mm-Edelstahlgehäuse, Edelstahlband
Gehäuse Satiniertes, poliertes Gehäuse in Edelstahl, 39 mm
Lünette In eine Richtung drehbare Lünette in Edelstahl mit Zahlenscheibe aus mattblau eloxiertem Aluminium, versilberte 60-Minuten-Graduierung und Ziffern
Uhrwerk Manufakturwerk Kaliber MT5402 (COSC) Mechanisches Uhrwerk mit Selbstaufzug, in beide Richtungen aufziehendes Rotorsystem
Zifferblatt Blau, gewölbt
Aufzugskrone Verschraubbare Aufzugskrone in Edelstahl mit TUDOR Rose im Relief und kreisförmig satiniertem Kronentubus in Edelstahl
Uhrglas Gewölbtes Saphirglas
Wasserdichtigkeit Wasserdicht bis 200 Meter
Armband Satiniertes und poliertes, vernietetes Edelstahlband mit Sicherheitsfaltschließe