Black Bay Pro

Ref. M79470-0001

Preis: 3.720 €

Abenteuergeist

Im Laufe der Geschichte wurden die Armbanduhren von TUDOR immer wieder zur Uhr der Wahl der wage­mutigsten Abenteurer. So war es zum Beispiel der Fall bei den 30 Teilnehmern der zweijährigen britischen Nordgrönland­expedition, die vor genau 70 Jahren Untersuchungen im arktischen Eis durchführte. Der Gründer der Marke, Hans Wilsdorf, stattete die Expeditions­mitglieder mit TUDOR Modellen aus. Er hatte kurz zuvor die erste wasserdichte TUDOR Armbanduhr mit Selbstaufzug, die Oyster Prince, entwickelt und konnte sich zum Testen der Uhr keine bessere Umgebung denken als das extreme Klima der Arktis. Die Black Bay Pro erinnert an diese Instrumente, die von den Pionieren der Forschung getragen wurden. Sie ist eine Funktionsuhr, die für den professionellen Gebrauch entwickelt wurde.

Kontaktieren Sie uns

Spezifikationen

Black Bay Pro

Beschreibung Gehäuse in satiniertem, poliertem Edelstahlgehäuse, 39 mm, schwarzes Zifferblatt
Gehäuse Satiniertes, poliertes Edelstahlgehäuse von 39 mm
Lünette Feststehende Lünette mit 24‑Stunden-Graduierung in satiniertem Edelstahl
Uhrwerk Mechanisches Uhrwerk mit Selbstaufzug, in beide Richtungen aufziehendes Rotorsystem, Kaliber MT5652 (COSC)
Zifferblatt Schwarz, gewölbt
Aufzugskrone Verschraubbare Aufzugskrone in Edelstahl mit TUDOR Rose im Relief
Uhrglas Gewölbtes Saphirglas
Wasserdichtigkeit Wasserdicht bis 200 Meter Tiefe
Armband Vernietetes Armband in Edelstahl mit poliertem und satiniertem Finish